Standardseite

Rumers Tochter zu 100 %

Ragnhild❤️❤️ kauften wir Ende Juli 2021 aus Dänemark zurück, nachdem die Besitzerin sie ohne unser Wissen auf Facebook zum Verkauf anbot. Viele Ungereimtheiten und Lügen wurden aufgedeckt, egal, ganz klar sollte sie zurück. Danke nochmals an Hanne Fogtmann , ohne sie hätten wir es nicht gewusst.

Ragnhild ist einfach nur ein Schatz, vom Charakter 1/1 ihre Mama....nur leider ängstlich bei Fremden...das gibt sich nach gewisser Zeit, aber es ist so untypisch für unsere Welpen. Wer weiß was mit ihr in den 2 Jahren passierte und uns nicht mitgeteilt wurde. Eigentlich kamennur positive Rückmeldungen...bis kurz vor ihrem Verkauf. Wir wissen......es wurde versucht sie mit einem Samojeden zu verpaaren 🤮

Nach 3 Tagen stand schon fest, sie bleibt für immer, nie auf Ärger aus, sehr agil und verspielt, nett zu jedem Hund auf dem Hof. Alle Untersuchungen gemacht und glücklich vielleicht dieses Jahr Welpen von ihr zu bekommen 

 

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.de
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

06.02 | 22:49

Liebe Familie Koschinski,
Wir hätten Interesse an einen Chow Chow Welpen aus der Verpaarung
Gao de xin Legolas und Gao de xin Ragnhilde.
MfG. Horst Oeckinghaus

...
24.08 | 18:11

Hallo aus Dänemark (Tondern)

Ich habe gut von euch gehört, und will gerne wissen was eine welpen so ungefähr kostet bei euch ?

...
12.08 | 16:16

Haben sie welpen Humor abgeben???

...
18.12 | 13:06

Wir suchen einen roten Chow - Chow. Aus dem nächsten Wurf 2020
Ich Liebe diese Rasse

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE